Intelligenter Alleskönner

Institut für Computertechnik an der TU Wien entwickelt zusammen mit österreichischen Partnern ein intelligentes Schaltgerät für effizientes Energiemanagement in Industrie und Gewerbe. Die stetige Zunahme erneuerbarer Energie erfordert intelligente und flexible Komponenten, um die neuen Anforderungen an unsere Stromnetze zu meistern. Das gilt nicht nur für die großen Übertragungsnetze, sondern… Details

Konferenz: SESWA 2017

Die Smart Energy Systems Week Austria 2017 Konferenz in Graz in der Messe Congress abgehalten. Etwa 300 ExpertInnen waren vor Ort, diesmal auch mit Unterstützung und Sprechern aus Kanada und die Themen waren ebenso interessant wie wegweisend für die Richtung der Forschung in Österreich.  Details

Konferenz ISIE 2017

RASSA-Architektur Projekt war präsentiert bei ISIE 2017 Details

KORE – Kognitive Regelstrategieoptimierung zur Energieeffizienzsteigerung in Gebäuden

Partner: AIT Austrian Institute of Technology TU Wien – Institute of Computer Technology TU Wien – Automation Systems Group Volumen: 856.562 EUR Projektanfang: 1.10.2015 Projektende: 30.6.2018 Energiesysteme im Gebäude werden oft nicht energie-optimal betrieben, vor allem Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen (HLK) werden ineffizient betrieben. Aus der Praxis ist bekannt, dass… Details