ComForEn2015 Workshops

comforen15_Workshops_ji

Workshops

07. September 2015

TechGate, Donau-City-Straße 1, 1220 Wien

Im Rahmen der ComForEn werden themenbezogene (Projekt-)Workshops abgehalten. Es bietet sich die einmalige Gelegenheit, mit den anwesenden Experten aktuelle Themen im Rahmen der Workshops zu diskutieren und die Tagung als Vernetzungskatalysator zu nutzen.

Organisation

Die ComForEn Organisation stellt Räume und Verpflegung für die Workshops zur Verfügung. Für die inhaltliche Gestaltung sind die jeweiligen Workshop-Organisatoren verantwortlich. Die Tagungsleitung behält sich vor, Workshops aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl kurzfristig abzusagen.

Programm

Am Vor- bzw. Nachmittag finden jeweils ein Workshop statt.


Vormittag 9:30 – 13:00

  1. Adobe_CreatePDF_icon32Workshop “EndnutzerInnenanforderungen an das Smart Grid: Einsichten und Aussichten”
    Organisation: Lisa Diamond, Michaela Reisinger, Kathrin Röderer und Peter Fröhlich, AIT Innovation Systems
    Zielgruppe: Stakeholder im Energiebereich

Nachmittag 14:00 – 17:30

  1. Adobe_CreatePDF_icon32Workshop “Energy Management in Smart Buildings”
    Organisation: Gerhard Zucker, AIT Austrian Institute of Technology
    Zielgruppe: Komponenten- und Systemhersteller, Gebäudeautomatisierer, Kommunikationstechniker, Experten der nachhaltigen Gebäudetechnik, Forschung und akademischer Bereich

 

Sprache

Die Workshop-Sprache ist Deutsch soweit nicht anders angegeben.

Kosten und Anmeldung

Die Teilnahme an den Workshops ist in der ComForEn Anmeldegebühr enthalten. Sollten Sie ausschließlich den Workshop-Tag (07.09.2014) besuchen,  können Sie sich für einen Unkostenbeitrag für die Workshops allein anmelden:

60€ OVE-Member/80€ non-Member – Anmeldung


zur ComForEn2015 Überblicksseite

About energyit

Energy & IT is a research group at the Institute of Computer Technology at the Vienna University of Technology. We work in research projects of two domains, on one side power engineering and information technology (IT) on the other side, with our goal of connecting both fields of research. The CO2-complex of problems, rising energy demand, and use of IT are causing a fundamental change of electrical energy usage. The tasks of IT inside the energy system starts with sensory data acquisition of usage data, including databases, electrical energy services, up to global distributed control mechanisms of distributed energy resources.
Bookmark the permalink.

Comments are closed